Stabat Mater 2014: Der Schlussspurt beginnt!

Flyer_Stabat_Mater_Am 20. und 21. September trafen sich die Joy Singers Zürich, das Orchester Kriens-Horw und der Echor Sempach zum Probewochenende in Kriens. Zum ersten Mal wurde gemeinsam musiziert und man spürte eine Spannung, wie „die anderen“ wohl klingen würden.

Schon bald zeigte sich, dass alle drei Ensembles von Sven-David Harry hervorragend vorbereitet worden waren. Die Probearbeit ging gut voran und es machte Spass, die 12 Stücke von „Stabat Mater“ gemeinsam zu perfektionieren.

Der Echor Sempach freut sich nun umso mehr auf den Schlussspurt bei der Probenarbeit und vor allem auf die Konzerte, welche am 19. Oktober um 17.00 Uhr mit dem „Heimspiel“ in der katholischen Kirche Sempach starten. Tickets sind weiterhin im Vorverkauf über Reditix erhältlich, sichere Dir noch heute die besten Plätze! Weitere Tickets gibt es direkt an der Abendkasse.