Hörproben Christmas Carols

Hast Du unser Konzert verpasst? Oder möchtest Du gerne noch einmal in die weihnachtlichen Klänge eintauchen? Wir haben Dir hier vier Hörproben bereitgestellt:

Christmas Carols: Konzert vom 14.12.2013

Christmas Carols

Am vergangenen Samstag, 14. Dezember erfreute der Echor Sempach das Publikum mit englischsprachigen Weihnachtsliedern. Die Arrangements reichten von besinnlich und traditionell, bis zu modern und poppig.

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher fanden am Samstag ihren Weg ins Reformierte Kirchenzentrum, wo der Echor unter der Leitung von Sven-David Harry ein bunt gemischtes Repertoire an englischsprachigen Weihnachtsliedern zum Besten gab.

Alte und neue Lieder

Das Konzertprogramm, welches unter dem Titel „Christmas Carols“ stand, umfasste sowohl alte und traditionelle Weihnachtslieder wie auch neuzeitliche Stücke, die man noch vor wenigen Jahren in den Charts finden konnte. Die Mehrstimmigkeit der Lieder erzeugte schöne Harmonien und warme Klangfarben. Begleitend zu der Musik lief eine Bildschau, die weihnächtliche Bilder und passende Fotos zeigte.

Harmonisches Miteinander

Zu guter Letzt durften die Konzertbesucher und -besucherinnen selbst die Stimmen erheben. Das „Herbei, o ihr Gläubigen“ singend, versuchten Chor und Publikum das pompöse Klangvolumen, das sich in einer Kathedrale entfaltet, im Reformierten Kirchenzentrum nachzuahmen. Anschliessend an das Konzert offerierte der Echor Kuchen und Punsch und gerne blieben die Besucher und Chormitglieder, um den Abend besinnlich ausklingen lassen.

Text: Nora Rickli (Sempacher Woche)